• 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Alte Schmiede

Alte Schmiede Bolsdorf Foto Ralf CornesseDas Gebäude, die “Alte Schmiede“, dient heute als Dorfgemeinschaftshaus und Veranstaltungsort.

Aber wie der Name schon verrät, diente das Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in früheren Zeiten der Ausübung eines sehr alten Handwerks, das in der damaligen Zeit aus keinem Dorf wegzudenken war.

Da das Handwerk im 20. Jahrhundert immer mehr an Bedeutung verloren hat, kam es zur Aufgabe des Handwerks und damit zum Leerstand des alten Gebäudes.

In den 80er Jahren wurde das Grundstück von der Stadt Hillesheim erworben und im Jahr 1981 aufwendig renoviert und dient seither den Bewohnern aus Bolsdorf als Dorfmittelpunkt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok