Forstrevier


Der Waldbesitz der Gemeinden wird als Selbstverwaltungsaufgabe von den Ortsgemeinden verwaltet. Die Gemeinde als kommunaler Waldbesitzer stellt die Forstwirtschaftspläne auf, legt den Hauungsplan fest und verpachtet die Jagdausübungsrechte.

Unterstützt wird die Gemeinde durch das Forstamt. Das Forstamt ist der Ansprechpartner zu den Themen des Waldes wie Förderung der Forstwirtschaft, Freizeitangebote, Jagdmöglichkeiten, Umweltbildung, Brennholz und vieles mehr.

Das Forstamt schützt und pflegt den Wald unter Berücksichtigung der vielen Wirkungen, die der Wald zur Verfügung stellt. Es organisiert den Holzeinschlag, die Holzvermarktung, die Wiederbegründung des Waldes, unterhält die Wege und Erholungseinrichtungen.

Forstamt Hillesheim
Forstamtsleiter/in Martin Manheller
Büroleiter/in Matthias Wagner
Lammersdorfer Straße 7
54576 Hillesheim

E-Mail: forstamt.hillesheim@wald-rlp.de
Telefon: 06593/208600
Fax: 06593/2086024 

Quelle: Landesforsten Rheinland-Pfalz
Landeswaldgesetz

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de