Lebensmittelüberwachung


Die Überwachung der Produktion und des Vertriebs von Lebensmitteln durch unabhängige Lebensmittelkontrolleure und staatliche Stellen liegt im Interesse des Verbraucherschutzes. Aufgabe der Lebensmittelüberwachung in Rheinland-Pfalz ist die

  • die Kontrolle der Betriebe des Lebensmittelgewerbes vor Ort
  • die Untersuchung und Begutachtung der entnommenen Proben durch die Institute.

Die Kreisverwaltungen und kreisfreien Städte führen die Betriebskontrollen durch Lebensmittelkontrolleure unter Beteiligung der Veterinärbeamten der Kreise und wissenschaftlicherInstitute durch.

Beanstandungen von Lebensmitteln im gesamten Landesbereich werden nach einheitlichen Vorgaben durchgeführt.

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de