Wohngeld


Wohngeld wird durch den Staat an Personen gezahlt, die auf Grund ihrer wirtschaftlichen Verhältnisse nicht in der Lage ist, die Kosten für eine Wohnung zu bestreiten.

Es gibt zwei Arten von Wohngeld:

  • 1. Den Mietzuschuss - für Mieter einer Wohnung erhalten können
  • 2. Den Lastenzuschuss - für Eigentümer eines Eigenheims oder einer Wohnung

Die Bewilligung des Wohngeldes ist abhängig von der Mietbelastung, der Familiengrösse , sowie dem Familieneinkommen (Gehalt, Renten, Urlaubs-, Weihnachtsgeld und Arbeitslosengeld).

Wohngeld wird für einen Zeitraum von 12 Monaten gewährt. Danach muss es neu beantragt werden.

Detaillierte Informationen über das Thema Wohngeld erhalten Sie durch die Internetseite www.wohngeldberechnung.de

  • Mietbescheinigung über die Miethöhe sowie die Größe der Wohnung
  • Lohn- und Gehaltsbescheinigungen über das gesamte Familieneinkommen

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de