Jugendhilfe


Aufgaben der Jugendhilfe

Die Jugendhilfe umfasst Leistungen und andere Aufgaben zugunsten junger Menschen und Familien. Die nachstehenden Leistungen und Aufgaben werden vom Kreisjugendamt wahrgenommen.

Leistungen der Jugendhilfe sind:

  • Angebote der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit und des erzieherischen Kinder- und Jugendschutzes
  • Angebote zur Förderung der Erziehung in der Familie
  • Angebote zur Förderung von Kindern in Tageseinrichtungen und in Tagespflege
  • Hilfe zur Erziehung und ergänzende Leistungen
  • Hilfe für seelisch behinderte Kinder und Jugendliche und ergänzende Leistungen
  • Hilfe für junge Volljährige und Nachbetreuung

Andere Aufgaben der Jugendhilfe sind

  • die Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen
  • die Herausnahme des Kindes oder des Jugendlichen ohne Zustimmung des Personensorgeberechtigten
  • die Erteilung, der Widerruf und die Zurücknahme der Pflegeerlaubnis
  • die Erteilung, der Widerruf und die Zurücknahme der Erlaubnis für den Betrieb einer Einrichtung sowie die Erteilung nachträglicher Auflagen und die damit verbundenen Aufgaben
  • die Tätigkeitsuntersagung
  • die Mitwirkung in Verfahren vor den Vormundschafts- und den Familiengerichten
  • die Beratung und Belehrung in Verfahren zur Annahme als Kind
  • die Mitwirkung in Verfahren nach dem Jugendgerichtsgesetz
  • die Beratung und Unterstützung von Müttern bei Vaterschaftsfeststellung und Geltendmachung von Unterhaltsansprüchen sowie von Pflegern und Vormündern
  • die Erteilung, der Widerruf und die Zurücknahme der Erlaubnis zur Übernahme von Vereinsvormundschaften
  • Beistandschaft, Amtspflegschaft, Amtsvormundschaft und Gegenvormundschaft des Jugendamts

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de