Hundesteuer, Abmeldung


Ein Hund muss von der Hundesteuer abgemeldet werden, wenn die Haltung beendet wird:
  • durch Verkauf des Hundes
  • durch Abgabe des Hundes
  • durch Wohnortwechsel des Halters
  • durch Entlaufen des Hundes
  • durch Tod des Hundes

Fristen
Die Steuerpflicht endet mit Ablauf des Monats, in dem die Haltung des Hundes beendet wird. Nähere Informationen können Sie der Hundesteuersatzung Ihrer Gemeinde entnehmen.

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de