Gemeindekasse / Verbandsgemeindekasse


Die Gemeindekasse erledigt sämtliche Zahlungsvorgänge, überwacht den Zahlungseingang und besorgt die Erledigung sämtlicher Zahlungsverpflichtungen der Gemeinden. Verbandsgemeindekassen nehmen auch die Kassengeschäfte der Ortsgemeinden wahr.

Ich habe eine Mahnung erhalten - Was soll ich tun?

Sollten Sie es versäumt haben, eine Forderung der Gemeinde zu begleichen, werden Sie automatisiert auf die offene fällige Forderung hingewiesen. Wurde Ihnen eine Mahnung zugeschickt, obwohl Sie gezahlt haben, überprüfen Sie bitte erst die Angaben im Verwendungszweck Ihrer Überweisung. Die Gemeindekasse benötigt unbedingt das Kassenzeichen, das Ihnen in der Rechnung oder im Bescheid mitgeteilt wurde. Fehlt diese Angabe, so ist eine korrekte Buchung nicht möglich. Bitte beachten Sie auch, ob Ihnen aufgrund eines Bank- oder Überweisungsfehlers der Überweisungsbetrag wieder gutgeschrieben wurde.

Haben Sie sich schon einmal über eine Mahnung geärgert?

Für wiederkehrende Forderungen - z.B. Grundbesitzabgaben, Gewerbesteuer, Ausgleichsabgabe, Kindergartenbeiträge, Mieten und Pachten uvm. - können sie der Gemeindekasse eine Lastschrifteinzugsermächtigung erteilen. Dann haben Sie die Vorteile, für diese Zahlungen nicht mehr zu Ihrem Kreditinstitut - Bank oder Sparkasse - laufen zu müssen. Außerdem sind Mahngebühren und Säumniszuschläge für sie kein Thema mehr. Die Gemeindekasse bucht die Beträge rechtzeitig zum Fälligkeitstermin von ihrem Konto ab. Ein weiterer Vorteil bei Lastschrifteinzug sind die geringeren Bankgebühren gegenüber Einzelanweisungen oder Dauerauftrag.

Dabei haben Sie immer noch volle Kontrolle über Ihre Finanzen:

  • Sie erhalten rechtzeitig vor Abbuchung einen Bescheid
  • Sie können die Einzugsermächtigung jederzeit ohne Angabe von Gründen bei uns widerrufen
  • Sie können die Belastung Ihres Kontos innerhalb von sechs Wochen nach Abbuchung stornieren
Beachten Sie jedoch bitte:
Vor einer Stornierung des Betrages bei Ihrer Bank nehmen Sie bitte Kontakt mit Ihrer Gemeindekasse auf. Sollte tatsächlich ein Fehler vorliegen, kann Ihnen die zuständige Kasse das Geld kostengünstiger zurücküberweisen. Eine Stornierung wäre immer mit höheren Kosten verbunden.

Ansprechpartner / Stelle

© 2015 Verbandsgemeindeverwaltung Hillesheim . Burgstraße 6 . 54576 Hillesheim . info@hillesheim.de